Kanzlei

Kanzlei

Elke Schaefer

Elke Schaefer, Rechtsanwältin in Berlin, hat langjährige Erfahrungen im Bereich der Untersuchung von Wirtschaftskriminalität und Prävention.
    • Bis 2005 war sie mehrere Jahre in leitender Stellung bei einer großen internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Fachbereich Forensic tätig.

    • Sie war als Staatsanwältin im Bereich der Wirtschaftskriminalität bei der Staatsanwaltschaft bei dem Landgericht Berlin für komplexe Großverfahren und vor ihrem Wechsel in die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Leiterin der Sonderstabsstelle Recht der Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben (vormals Treuhandanstalt) für die Ermittlung von Sachverhalten aus dem Bereich der vereinigungsbedingten Wirtschaftskriminalität zuständig.

    • Seit 2008 ist Frau Rechtsanwältin Schaefer Ombudsfrau für Unternehmen und Finanzinstituten aus dem privaten und öffentlich-rechtlichen Bereich. Sie war Vorsitzende der Transparenzkommission der Landeshauptstadt Potsdam, die im Jahr 2011 Vorschläge zur Transparenz, Sponsoring und Spenden sowie Compliance bei kommunalen Unternehmen erarbeitet hat.

    • Daneben hält Frau Schaefer regelmäßig Vorträge zu den Themen Aufklärung von Wirtschaftskriminalität und Prävention vor wirtschaftskriminellen Handlungen in Unternehmen.

    • Sie konzipiert und hält Inhouse-Schulungen zum Thema Prävention und Aufklärung von Wirtschaftskriminalität und ist Fachautorin eines e-Learning Programmes zur Wertpapier-Compliance. Elke Schaefer ist Mitglied im Deutschen Richterbund (DRB) und wirkte bei Transparency International Deutschland e.V. aktiv in der Arbeitsgruppe Hinweisgeber mit.

    • Rechtsanwältin Schaefer ist seit dem 1. Oktober 2014 Compliance Officer der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.

 André Queling

André Queling

Vertrauensanwalt André Queling verfügt über den nötigen Weitblick über die Grenzen des Strafrechts hinaus.

    • Rechtsanwalt Queling studierte seit dem Jahr 2000 in Potsdam Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Wirtschafts- , Steuer und Umweltstrafrecht und begleitete Seminare u.a. zum Thema der strafrechtlichen Bekämpfung der Korruption in der Wirtschaft und zum Insiderhandelsverbot mit überdurchschnittlichen Ergebnissen. Das Studium beendete Rechtsanwalt Queling nach 7 Semestern mit dem 1. Staatsexamen und absolvierte sein Referendariat u.a. beim Antikorruptionsbeauftragten einer öffentlich-rechtlichen Körperschaft. Nach Bestehen der zweiten juristischen Staatsprüfung mit einem Prädikatsexamen im Jahr 2009 wurde er als Rechtsanwalt zugelassen.

    • Seit Januar 2006 ist Rechtsanwalt Queling für eine Berliner Rechtsanwaltskanzlei in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwältin Schaefer durchgängig tätig und arbeitet seither regelmäßig mit ihr bei der Aufarbeitung eingehender Hinweise zusammen. Er steht seit 2014 auch potentiellen Hinweisgebern als Ombudsmann bzw. Vertrauensanwalt zur Verfügung.

    • Für Rechtsanwalt Queling liegt der Reiz des Wirtschaftsstrafrechts in der sog. Akzessorietät zu z.B. zivilrechtlichen, gesellschaftsrechtlichen und verwaltungsrechtlichen Fragestellungen. Hierbei kommt ihm seine anwaltliche Erfahrung bei der Vertretung verschiedener Unternehmen zugute.

    • Die in seiner Tätigkeit gewonnenen Erkenntnisse gibt er regelmäßig in Fachaufsätzen weiter, die sein vielseitiges Interesse belegen. Nennenswert sind z.B. die Veröffentlichungen „Zur Sittenwidrigkeit der Veräußerungen von Darlehensforderungen durch Banken“ in Das Grundeigentum 2007, S. 1172-1175; „Fehlender Hinweis auf Call-by-Call-Ausschluss in Werbung für VoIP-Angebot“ in MMR 2011, S. 812 ff.; "Wirtschaftskriminalität im Sozialwesen - Erkenntnisse & Prävention" , NZWiSt 2016, 139 ff. (gemeinsam mit Prof. Dr. Ruth Linssen) und "Beschlagnahmeverbot gem. § 97 Abs. 1 Nr. 3 StPO im Hinweisgebersystem unter Einsatz von Ombudsanwälten", NZWiSt 2016, 417 ff..

    • Rechtsanwalt Queling ist Mitglied der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung e.V. und engagiert sich vielfältig ehrenamtlich, so z.B. als stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung Roger Loewig Haus.

 

 

Dr. Kathrin J. Niewiarra

Rechtanwältin Dr. Niewiarra ist Expertin für ganzheitliche Corporate Compliance und Of Counsel bei Elke Schaefer Rechtsanwälte.

  • Frau Dr. Niewiarra ist als Rechtsanwältin in Deutschland und Attorney-at-Law (NY) zugelassen. Von 1995 bis 1999 arbeitete sie in Kanzleien in New York und Düsseldorf mit einem Fokus auf Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht sowie Mergers & Acquisitions (M&A). Danach arbeitete sie bis 2012 bei internationalen Unternehmen in juristischen Führungspositionen sowie als Chief Compliance Officer.
  • Seit September 2012 setzt sie ihren Ansatz einer ganzheitlichen Compliance-Beratung um. Durch die Zusammenarbeit mit einem Netzwerk von erfahrenen Experten aus unterschiedlichsten Fakultäten (u.a. Juristen, Coaches, Psychologen, Betriebswirte, Kommunikationsexperten und Philosophen) bietet und liefert sie unter ihrer Marke bleu&orange® Entscheidern (insbesondere Aufsichtsräten, Unternehmern, Geschäftsführern und Führungskräften) strategische Beratung, operative Lösungen und werteorientierte Umsetzungsleistungen für das Management von Compliance- und Reputationsrisiken.
  • Tätigkeitsschwerpunkte von Frau Dr. Niewiarra liegen auf bedarfsgerechter Compliance-Beratung, Beratung im Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht sowie ihrer Tätigkeit als Ombudsfrau. Hier vereint Frau Dr. Niewiarra ihre langjährige operative Inhouse-Erfahrung in internationalen Unternehmen mit ihrer juristischen und fachlich einschlägigen Expertise als Vertrauensanwältin. Ihre korrespondierenden Erfahrungen im Umgang mit Krisen- und Reputationsmanagement sowie in der Behandlung von menschlichen Dilemma-Situationen unterstützen dabei den redlichen Hinweisgeber und das Unternehmen bei der Lösung eines Falls.
  • Sie ist Gründerin und Geschäftsführerin des Compliance Channel, eines Web-TV-Senders im Themenspektrum Ethik und Compliance, der seit September 2015 auf allen internetfähigen Endgeräten abrufbar ist. Ihr aktuelles Buch „Balanceakt Compliance. Recht und Gesetz sind nicht genug, ein interdisziplinärer Leitfaden für Entscheider" ist bei FAZ Buch erschienen.

KONTAKT

Rechtsanwälte Elke Schaefer
Kurfürstendamm 178/179
10707 Berlin

T: +49 (0)30 887 1949 0
F: +49 (0)30 887 1949 11
info@ra-elkeschaefer.de