Compliance

Unter dem Begriff „Compliance“ wird die Aufforderung an Wirtschaftsunternehmen verstanden, die Einhaltung von gesetzlichen und unternehmenseigenen Vorschriften sicherzustellen. Dies soll über geeignete Organisationsmaßnahmen erfolgen.

Compliance soll Haftungsrisiken minimieren. Veränderte Rahmenbedingungen im In- und Ausland erfordern von Unternehmen eine Anpassung ihrer Geschäftspolitik, ihren internen Organisationsstrukturen und Regelwerken aber auch die Schulung und Sensibilisierung ihrer Mitarbeiter. Dadurch kann eine persönliche Haftung des Managements bspw. nach § 130 OWiG und eine Haftung des Unternehmens nach § 30 OWiG verhindert werden.

Gleichzeitig kann Compliance Reputationsschäden vermeiden. Ein guter Ruf ist nicht nur ein Auswahlkriterium für potentielle Mitarbeiter, sondern auch ein Wettbewerbsvorteil.

 

 

KONTAKT

Rechtsanwälte Elke Schaefer
Kurfürstendamm 178/179
10707 Berlin

T: +49 (0)30 887 1949 0
F: +49 (0)30 887 1949 11
info@ra-elkeschaefer.de